produktionen

zentralbahnhof_1

Zentralbahnhof

Die Hochschule der Medien Stuttgart ermöglicht jedem Studierenden eine sogenannte Studioproduktion zu absolvieren. Diese findet im Bereich Event Media, Ton, SFX, CA oder Film statt. Wir entschieden uns hierbei für den Bereich des szenischen Films. Dabei deckten wir den Bereich Kamera (Maximilian), sowie den Bereich Produktionsdesign und Schnitt (David) ab. In Zusammenarbeit mehrerer Masterstudenten und der Studioproduktion Ton, entstand so innerhalb eines Semesters der Kurzfilm „Zentralbahnhof“. Gearbeitet wurde mit Kinofilmequipment: ARRIflex D21 Filmkamera und einem Panther-Dolly mit Jib-Arm. Die Herausforderung bestand in der Koordination des großen Filmteams, bzw. des effizienten Einsatzes jedes Einzelnen, um gemeinsam ein sehenswertes Ergebnis zu erhalten. Die Erfahrung zeigt uns, dass der szenische Film weitaus mehr verlangt als gute Schauspieler und einen fähigen Regisseur: Erst eine funktionierende, homogene und äußerst gut vorbereitete Filmmannschaft ist den Anforderungen gewachsen, ein für alle respektables Resultat zu schaffen.

Fakten

Projekt:

Kurzfilm

Agentur:

MARIDABO

Leistungen:

Konzeption, Produktionsdesign, Kamera, Dolly, Grip, Schnitt

  • zentralbahnhof_1
  • zentralbahnhof_10
  • zentralbahnhof_11
  • zentralbahnhof_12
  • zentralbahnhof_13
  • zentralbahnhof_14
  • zentralbahnhof_15
  • zentralbahnhof_16
  • zentralbahnhof_17
  • zentralbahnhof_18
  • zentralbahnhof_19
  • zentralbahnhof_2
  • zentralbahnhof_20
  • zentralbahnhof_21
  • zentralbahnhof_22
  • zentralbahnhof_23
  • zentralbahnhof_24
  • zentralbahnhof_25
  • zentralbahnhof_26
  • zentralbahnhof_27
  • zentralbahnhof_28
  • zentralbahnhof_29
  • zentralbahnhof_3
  • zentralbahnhof_30
  • zentralbahnhof_31
  • zentralbahnhof_32
  • zentralbahnhof_33
  • zentralbahnhof_34
  • zentralbahnhof_35
  • zentralbahnhof_4
  • zentralbahnhof_5
  • zentralbahnhof_6
  • zentralbahnhof_7
  • zentralbahnhof_8
  • zentralbahnhof_9